83-2016

Veröffentlicht: Sonntag, 28. Februar 2016 22:57
Geschrieben von Super User
Zugriffe: 3691



Immer mal was Neues. Auf der Suche nach neuen Ideen bin ich auf 2 tolle Radkappen gestossen. Die Radkappen sind von einem Ford Taunus 12m P4. Sie dürften ca. 50 Jahre alt sein. Der Ford Taunus 12m wurde in den Jahren 1962 bis 1966 in dieser Art gebaut.



Der Lautstärkeregler ist ein Schubladenknopf aus Porzellan.



Die Saitenhalterung ist eine verstellbare Hardtail Bridge speziell für 3saitige Cigar Box Guitars, die ich in den USA, bei cbgitty.com, bestellt habe.
Eine weitere Besonderheit ist, dass ich Gitarrenbünde verwendet habe. Die verstellbare Bridge ist sehr hilfreich um eine Bundreinheit zu bekommen.



Eigentlich bin ich ja Fan von Piezo-Tonabnehmern. Dieses Mal habe ich Single Coil Tonabnehmer eingebaut.



Der Gitarrenhals besteht aus 2 Teilen. Ein Stück aus Birnenholz ist durchgängig eingebaut und dient als Auflage des Halses aus Walnussholz.



Hie die Rückseite der Hubcap Guitar (FoTaTar - Ford Taunus Gitarre). Man sieht den 2teiligen Hals aus Birnenholz uind Walnussholz mit Birneneinlage.