100-2019

Veröffentlicht: Donnerstag, 24. Januar 2019 08:55
Geschrieben von Super User
Zugriffe: 2569

Welche wird wohl die hundertste werden? Passend wäre ja meine 100jährige gewesen, aber die musste unbedingt vorher fertig werden. Mittler Weile weiß man ja wie es ist. Wenn man eine Idee hat, dann will man es auch unbedingt umsetzten. Hätte ich niemals gedacht, dass ich nach den ersten Versuchen vor etwa 8 Jahren, heute meine Einhundertste Cigar Box Guitar vorstellen kann.
Warum ist gerade diese CBG die Hundertste geworden? Das kann ich gar nicht genau sagen, es hat sich einfach so ergeben. Ich muss ja ehrlicher Weise sagen, dass ich schon so ein kleines bisschen stolz darauf bin. Jetzt kann ich mein zweites Buch über die Cigar Box Guitars Nummer 51 bis 100 in Angriff nehmen.



Eine wunderbare Brick House Kiste, die auch akustisch toll klingt. Wie immer ist der Hals aus Walnussholz. Poti-Knopf ist eine Schrothpatronenhülse, Saitenhalter aus Leiterplatte, die Brücke ist selbst hergestellt aus Holz mit Nagelauflage. Das Emailleschildchen mit der Nummer 263 dient nur zur Zierde und hat sonst keine weitere Bedeutung.



Der Tonabnehmer ist ein Thinner, hergestellt von Elke Beck. Danke Elke, deine Pickups sind einfach klasse.



Ich bin ja ein riesen Fan von diesem wunderschönen Walnussholz, dass ich in diesem Fall geölt habe. Dadurch wird die tolle dunkele Farbe und die Masung des Holzes hervorgehoben.
Der Steg ist aus Wasserbüffelknochen und die Bundmarkierungen sind beklebt mit Seiten aus einem alten Gesangbuch.